ÔĽŅ Dreik√∂nigsmarkt in Villach ist international
Sie sind hier in: Wirtschaft
Video/Bericht
villach start aktuelles themen fasching
villach start

Dieter Janz

Politik aus erster Hand

Exklusiv-Stadtpolitik intern

Zur√ľck zu Beitrag
Weiter zum Beitrag
1. Kärntner Co-Creation-Party Villach bleibt Christkind City

¬© Bezirks TV St.Veit Produktions- und Vertriebsges.m.b.H. Impressum   Letzte √Ąnderung: Montag, April 25, 2016

Dreikönigsmarkt in Villach ist international

Schon Kaiser Ferdinand schätzte die Attraktivität des Villacher Dreikönigsmarktes,

den er 1842 privilegierte.

Villach. Auch heuer haben sich f√ľr den Villacher Dreik√∂nigsmarkt rund 130 Aussteller und Feilbieter aus √Ėsterreich, Deutschland, Italien und Slowenien  angesagt. Der beliebte Markt  wird am Montag, dem 12. J√§nner 2015, auf dem Marktgel√§nde, von der Stadtbr√ľcke bis zur Eisenbahnbr√ľcke, Ringmauergasse bis zur Drauparkstra√üe, auf dem Burgplatz, in der Widmanngasse und auf dem Kaiser-Josef-Platz ‚Äď abgehalten.

F√ľr die Marktfieranten hat der Villacher Dreik√∂nigsmarkt eine enorme Symbolkraft. Es gilt die Regel: ‚ÄěBringt der Dreik√∂nigsmarkt gute Gesch√§fte, verlaufen auch die √ľbrigen Jahresm√§rkte sehr eintr√§glich.‚Äú

Die Aussteller pr√§sentieren auch heuer wieder ein umfangreiches Angebot, das von Geschirr √ľber Kleidung bis zu Putzmitteln oder K√∂rben reicht. Auch f√ľr das leibliche wohl der Besucherinnen und Besucher wird gesorgt.

Der Dreik√∂nigsmarkt in Villach geht auf den einstigen Kathreinmarkt zur√ľck. Die Chronik erw√§hnt erstmals im Jahre 1432 einen Markt in der Oberen Vorstadt ‚Äď heute Italiener Stra√üe ‚Äď nahe der ehemaligen Kathreinkirche. Der Markt war urspr√ľnglich ein Viehmarkt, sp√§ter ein Speckmarkt und entwickelte sich in der Folge zu einem Kr√§mer- und Kleinh√§ndlermarkt. So existiert er auch noch heute.
Fotos: Honorarfrei Stadt Villach