Sie sind hier in: Leben & Leute
Video/Bericht
villach start aktuelles themen fasching
villach start

Dieter Janz

Politik aus erster Hand

Exklusiv-Stadtpolitik intern

Zurück zu Beitrag
Weiter zum Beitrag
Villach ehrte verdiente Persönlichkeiten FF Gratschach jubelt: Feuerwehrhaus um 600.000 Euro.

© Bezirks TV St.Veit Produktions- und Vertriebsges.m.b.H. Impressum   Letzte Änderung: Montag, April 25, 2016

Stadt Villach streut den besten Gärtnern Blumen

Zahlreiche Villacherinnen und Villacher beteiligten sich auch heuer wieder beim Blumenschmuck-wettbewerb und sorgten für ein buntes Bild in Gärten, Fenster und Balkone.

Nunmehr wurden 150 Pflanzenfreunde ausgezeichnet, für sie gab schöne Preise. „Mit ihren vielfältigen Blumenarrangements unterstrichen die Blumenfreunde einmal mehr den Stellenwert unserer Stadt als Tourismus-, Kongress- und Gartenstadt“, freute sich Vizebürgermeister Günther Albel bei Preisverleihung im Bambergsaal des ehemaligen Parkhotels.

Hoher Aufwand
Der Aufwand der Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner war nicht zu übersehen. Villach wird den Blumenschmuckwettbewerb auch im nächsten Jahr durchführen, so Albel.

Jury ist beeindruckt
Die ehrenamtlich tätigen Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner verleihen dem Stadtbild mit ihren bunten Arrangements besondere Akzente. Auch heuer wurden die „grünen Daumen“ deshalb für ihre Mühen belohnt. Die Jury setzte sich aus Villacher Erwerbsgärtnerinnen und Erwerbsgärtnern, den Preisträgerinnen und Preisträgern der vergangenen Jahre sowie Expertinnen und Experten des Villacher Stadtgartens zusammen.
Dieter Janz

Preisträgerinnen und Preisträger
Bauernhöfe und Buschenschanken
1. Platz: Helga Gailer, Greutherweg 16, 9580 Drobollach,
2. Platz: Annemarie Gamberger, Wollanigbergweg 4, 9500 Villach,
3. Platz: Klara Grafenauer, Turdanitscher Weg 42, 9500 Villach

Gasthöfe und Hotels
1. Platz: Andrea Jost, Elfenweg 2, 9500 Villach
2. Platz: Kinder- und Jugenderlebnishotel Drobollach/Faakersee GmbH,  Anton Falle-Weg 14, 9580,
3. Platz: Goldenes Lamm Hotel, Hauptplatz 1, 9500 Villach.

Gästehäuser und Pensionen
1. Platz: Helga Ulbing, Leopold-Resch-Weg 9, 9580 Drobollach,
1. Platz: Gertrude Zeichen, Kohlstattstraße 26, 9580 Drobollach,
2. Platz: Helga Schiestl, Bogenfeldweg 15, 9580 Drobollach
3. Platz: Christa Mitterböck, Kleinsattelstraße 70, 9500 Villach.

Öffentliche Gebäude
1. Platz: Barbara Rettl, Kirchenplatz 8, 9500 Villach
2. Platz: Dr. Gerhard Ertl, Ossiacher Süduferstraße 241, 9523 Landskron,
3. Platz: Kleingartenverein Drautal, Walcher Friedrich, Burgenlandstraße 37/5/12, 9500 Villach,
3. Platz: Renate Petschar, Nikolaigasse 43, 9500 Villach

Privat Balkon Fenster
1. Platz: Arthur Taschwer, Burgstraße 27, 9523 Landskron,
2. Platz: Margarete Platzer, F.-X.-Wirth-Straße 19, 9500 Villach,
3. Platz: Gerda Fischer, Grünschacher Weg 28, 9500 Villach,
3. Platz: Brigitte Orasch, Rennsteiner Straße 178, 9500 Villach
3. Platz: Annemarie Urschitz, Sattelweg 13, 9580 Drobollach.

Privat Garten
1. Platz: Marlies Fischer, Lukasweg 6, 9523 Landskron,
2. Platz: Edith Kraker, Ringweg 17, 9524 St. Magdalen,
2. Platz: Gabriele Tscheinig, Lerchenweg 6, 9524 St. Magdalen,
3. Platz: Helen und Klaus Astner, Oberfeldstraße 31a, 9500 Villach

Privat Balkon Fenster Garten
1. Platz: Helmut Sonnleitner, Ziegeleistraße 10, 9523 Landskron,
1. Platz: Helmut Taupe, Ziegeleistraße 10a, 9500 Villach,
2. Platz: Anneliese Volkmer, Treffner Straße 40, 9500 Villach,
3. Platz: Annemarie Ambros, Kleinsattelstraße 88, 9500 Villach
Stadt Villach / Adrian Hipp (honorarfrei)