Sie sind hier in: Politik
Video/Bericht
villach start aktuelles themen fasching
villach start

Dieter Janz

Politik aus erster Hand

Exklusiv-Stadtpolitik intern

Zurück zu Beitrag
Weiter zum Beitrag
„Ja ich will“ das Beste für Villach. Statement gegen Terror und Gewalt und für die Freiheit

© Bezirks TV St.Veit Produktions- und Vertriebsges.m.b.H. Impressum   Letzte Änderung: Montag, April 25, 2016

ÖVP  Villach Chef Weidinger präsentierte Personenkomitee

Foto: ÖVP Villach
Villach.  ÖVP Spitzenkandidat StR. Mag. Peter Weidinger darf sich über einen breiten Zuspruch, quer durch die Villacher Bevölkerung freuen. Er präsentierte ein parteiunabhängiges Personenkomitee, gegründet mit dem Ziel „Peter Weidingers Stimme im Villacher Gemeinderat zu stärken“. Vorsitzende des Personenkomitees ist die geschäftsführende Gesellschafterin der Naturel Hotels & Resorts GmbH, Hoteldorf Seeleitn und Hoteldorf Schönleitn am Faakersee,  Fr. Michaela Widnig-Tiefenbacher.
Dem Personenkomitee gehören Maga. Christine Fitzek (Notarin); Präsident des Österr. Zivilinvalidenverbandes Kärnten: Rudolf Kravanja, Dr. Harald Skrube (Wirtschaftsanwalt), Innenstadtunternehmerin und Künstlerin Anita Wiegele, Steuerberater Herbert Studentschnig (DATEX), Liane Zeike (Bankkauffrau), Mag. Alexander Tischler (Immobilienmakler), Renate Schlatter (Start up Unternehmerin) und Gernot Pacher (Steimetz und Jugendkoordinator des Rudervereines Villach) an.
Weidinger betonte: „ Das parteiunabhängige Personenkomitee engagiert sich dafür, dass seine Ideen in Zukunft für Villach umgesetzt werden“. Er selbst steht für Schwung, arbeitet mit Biss und Freude für Villachs Bevölkerung. Daher unterstützt dieses parteiunabhängige Personenkomitee die Kandidatur von Peter Weidinger für den Villacher Gemeinderat“, so Michaela Widnig-Tiefenbacher.
Dieter Janz
ÖVP Villach
v.l. Gernot Pacher, Renate Schlatter, Michaela Widnig-Tiefenbacher, Sigrid Bister, Christine Mirnig, Liane Zeike, Murat Selimagic, Karin Trinker, Karin de Roja und Christian Struger